Goccus Beta Goccus Head

Spanakorizo

Reis mit Spinat und Kräutern

Kochen - Reisgerichte - herzhaft

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
360 mlBrühe
Gemüse- oder Geflügelbrühe
300 gSpinat
200 gLangkornreis, geschält
150 gpassierte Tomaten
3 Zweig(e)Dill
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 ELMinze
1 Zweig(e)Petersilie (frisch)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
 Pfeffer
 Salz
 Olivenöl


Kurzbeschreibung

Griechischer Klassiker mit Reis und frischem Spinat, aromatisch abgeschmeckt mit Minze, Dill und Petersilie

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Land

Griechenland

Farbe

grün

Zubereitung

In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Knoblauch zufügen und kurz mitschwitzen. Die passierten Tomaten zufügen, ebenso die Kräuter. Den Reis zufügen und die Brühe angießen. Auf kleiner Hitze 10 Minuten gar ziehen lassen, der Reis sollte noch etwas Biss haben.

Den Spinat waschen. Tropfnass in einen Topf geben und zusammenfallen lassen. Abtropfen lassen und grob hacken. Unter den Reis rühren und noch einige Minuten ziehen lassen.

Geschmack

zart
Aromatisch / Kräuter

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   235,68
Fett   1,74
Kohlehydrate   43,68
Eiweiß   11,55
Cholesterin   14,40
Ballaststoffe   3,30
Calcium   120,85
Eisen   4,40
Vitamin-C   50,64