Goccus Beta Goccus Head

Fazzoletti mit Borretschbutter und Steinpilzen

Kochen - Mehlspeisen / Nudeln - Pasta / Nudeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gSteinpilze (getrocknet)
250 mlGeflügelfond
oder Gemüsefond
200 gMehl
100 gGurkenkraut
100 gWeizengrieß
100 gButter
50 gParmesan
20 mlOlivenöl
20 mlWeißwein (trocken)
5 Eigelb
2 Knoblauchzehe(n)
2 Ei(er)
1 Zweig(e)Rosmarin (frisch)
1 ELPetersilie, kraus (frisch) (gehackt)
 Pfeffer
 Salz
 Zucker
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

1 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Schmoren

Saison

Herbst

Land

Italien

Farbe

(gold-)gelb
grün

Zubereitung

Aus den Eiern, 1 Prise Salz, einem TL Öl, Griess und Mahl einen Nudelteig herstellen. In Folie gewickelt eine Stunde ruhen lassen. Dünn ausrollen und in Quadrate von 10 cm Kantenlänge schneiden. Diese in Salzwasser 1-2 Minuten kochen und herausnehmen.

Die Butter zerlassen und den Borretsch darin auflösen. Die Nudelblätter damit bestreichen und mit Parmesan bestreuen. Warm halten.

Die Steinpilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. In Olivenöl und Butter mit Rosmarin und Knoblauch goldgelb anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmeckendem . Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Den Fond angießen und ebenfalls etwas einkochen lassen. Zum Schluss die geschnittene Blattpetersilie dazugeben.

Die Fazzoletti mit den Pilzen auf Tellern schichten.

Geschmack

würzig
intensiv
Aromatisch / Kräuter
buttrig
deftig / herzhaft
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
fettarm


Stichwörter/Tags

Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   913,68
Fett   53,16
Kohlehydrate   58,16
Eiweiß   50,95
Cholesterin   819,10
Ballaststoffe   55,75
Calcium   425,80
Eisen   11,86
Vitamin-C   8,15