Goccus Beta Goccus Head

Putenfleisch mit Zuckerschoten und Cashews

Kochen - Fleisch - Geflügel

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gBambussprossen
350 gPutenbrust
250 gKaiserschoten
200 gCashewkerne
3 Knoblauchzehe(n)
3 ELPflanzenöl
1 ELSesamöl (dunkel)
1 TLKartoffelstärke
 Reiswein
 Salz
 Sojasauce
helle und dunkle
 Pfeffer, schwarz
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

10 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Wok

Land

Asien

Region

China

Farbe

grün
hellbraun

Zubereitung

Das Putenfleisch in 1-2 cm große Würfel schneiden. In Öl, Reiswein, heller und dunkler Sojasoße, Salz und Pfeffer marinieren und zum Schluss Kartoffelstärke untermischen. 10 Minuten ziehen lassen.
Öl in der Pfanne erhitzen und die marinierten Fleischstücke anbraten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
Die Pfanne mit Küchenkrepp reinigen, nochmals Öl erhitzen, gehackten Knoblauch in die Pfanne geben, dann den klein geschnittenen Bambus, die Kaiserschoten und das Fleisch unterheben. Die Nüsse dazugeben. Alles gut vermischen.
Zum Schluss mit Sesamöl abrunden.

Geschmack

würzig
nussig
aromatisch
pikant

Ernährungsform

normal
Vollwert


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   555,30
Fett   35,47
Kohlehydrate   23,10
Eiweiß   35,29
Cholesterin   52,60
Ballaststoffe   6,81
Calcium   63,09
Eisen   4,56
Vitamin-C   2,51