Goccus Beta Goccus Head

Scherben

Alemannische Fastnachtsküchlein

Backen - Kleingebäck - Fettgebackenes

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
2 ELSaure Sahne
2 Ei(er)
1 PriseSalz
1 ELZucker
 Mehl
je nach Größe der Eier 200-250 g
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Traditionelles Fastnachtsgebäck mit saurer Sahne im Teig, im Schmalz ausgebacken

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

1 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Frittieren

Saison

Karneval / Neujahr

Land

Deutschland

Region

Baden-Württemberg

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker, dem Salz und der sauren Sahne verquirlen. Nach und nach so viel Mehl unter arbeiten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist, der nicht mehr klebt. Zugedeckt 1 Stunde kühl ruhen lassen.

Auf bemehlter Fläche dünn ausrollen. In zwei Teile schneiden, diese übereinander legen und erneut ausrollen. In Rauten schneiden und im heißen Fett goldgelb ausbacken.

Geschmack

knusprig
süßlich

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   18,80
Fett   1,03
Kohlehydrate   1,36
Eiweiß   1,03
Cholesterin   30,39
Ballaststoffe   0,00
Calcium   6,28
Eisen   0,16
Vitamin-C   0,02