Goccus Beta Goccus Head

Griechischer Kartoffeltopf

Kochen - Kartoffeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gKartoffel(n), vorwiegend festkochend
150 gSchafskäse
Feta, in Würfel geschnitten
100 gOliven, entsteint (schwarz)
6 ELOlivenöl
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Dose(n) klGeschälte Tomaten (Konserve)
alternativ Pizzatomaten oder geriebene frische Tomaten
1 TL geh.Tomatenmark
1 BundPetersilie, glatt (frisch)
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

In Tomatensauce gegarte Kartoffeln mit Oliven und Feta serviert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Schmoren

Saison

Winter

Land

Griechenland

Farbe

rot
(gold-)gelb
blau/schwarz/violett

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Petersilie von den Stängeln zupfen und hacken.

In einem großen Topf das Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin kräftig anschwitzen, aber nicht zu dunkel werden lassen. Das Tomatenmark zufügen und kurz mitrösten. Die geschälten Tomaten zufügen und die Sauce einige Minuten einköcheln lassen. Die Kartoffelwürfe zufügen und so viel Wasser angießen, dass diese gerade bedeckt sind. Pfeffern und salzen und die Hälfte der Petersilie einrühren.

Geschlossen bei mittlerer Hitze 20-30 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind. Nach der halben Kochzeit die Oliven zufügen. Abschmecken und mit der restlichen Petersilie und dem Feta anrichten.

Geschmack

würzig
saftig
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   524,03
Fett   31,92
Kohlehydrate   42,99
Eiweiß   14,70
Cholesterin   17,40
Ballaststoffe   8,36
Calcium   217,26
Eisen   2,41
Vitamin-C   44,49