Goccus Beta Goccus Head

Spinatlasagne mit Bärlauch und Roquefort

Kochen - Mehlspeisen / Nudeln - Pasta / Nudeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gSpinat
500 mlBechamelsauce
siehe Grundrezept
300 gLasagneblätter
75 gRoquefort
oder anderen würzigen Blauschimmelkäse
75 gGreyerzer
1 ELButter
1 BundBärlauch
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Aromatische Lasagne mit Spinat, Bärlauch und Roquefort gefüllt, mit cremiger Bechamelsauce und würzigen Greyezer

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Auflauf

Saison

Frühling / Ostern

Land

Schweiz, Liechtenstein

Zubereitung

Die Spinat gründlich waschen. Tropfnass in einen Topf geben, erhitzen und zusammenfallen lassen, leicht salzen (der Käse ist recht salzig) und pfeffern. In einem Sieb abkühlen lassen. Den Bärlauch hacken.

Eine Lasagne- oder Auflaufform buttern. Den Boden mit ein wenig Bechamelsauce bestreichen. Eine Schicht Lasagneblätter auslegen. Nun abwechselnd den Spinat, den Bärlauch, etwas Bechamelsauce und Lasagneblätter schichten. Über der letzten Schicht Spinat den Roquefort zerkrümeln. Mit einer Schicht Lasagneblätter und Bechamelsauce abschließen. Den Greyezer darüber reiben.

Bei 200 Grad etwa 45 Minuten goldgelb backen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.

Geschmack

würzig
Aromatisch / Kräuter
cremig / sahnig
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
Vollwert


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   595,53
Fett   27,92
Kohlehydrate   59,49
Eiweiß   26,03
Cholesterin   151,50
Ballaststoffe   7,38
Calcium   478,08
Eisen   6,74
Vitamin-C   66,69