Goccus Beta Goccus Head

Carpaccio vom Frühlingsgemüse mit Nigella-Senf-Dressing

Kochen - Salate - Gemüsesalate

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
100 gMöhre(n)
100 gSpargel (weiss)
75 gKaiserschoten
 Kerbel (frisch)

Dressing
3 ELRapsöl
2 ELWeißweinessig
2 TLSenf (süss)
2 TLSchwarzkümmel
1 ELKürbiskernöl
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Frische Frühlingsgemüsecarpaccio mit Spargel, Möhre und Kaiserschoten, pikant angemacht mit einem würzigen Dressing aus Nigella, Senf und Kürbiskernöl

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
exquisit


Arbeits-/Garzeit

15 Min

Aufwand

gering

Saison

Frühling / Ostern

Farbe

orange
grün
weiß/creme

Zubereitung

Möhre und Spargel schälen. Schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen, große Schoten schräg in Stücke schneiden. Das Gemüse eine knappe Minute in kochendem Salzwasser blanchieren und sofort eiskalt abschrecken.

Essig, Nigella und Senf mischen. Mit dem Öl zu einem Dressing rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse damit napieren und auf Tellern anrichten. Mit dem Kerbel garnieren.

Geschmack

zart
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
fettarm


Stichwörter/Tags

schnell
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   118,78
Fett   10,33
Kohlehydrate   4,21
Eiweiß   2,29
Cholesterin   0,03
Ballaststoffe   2,31
Calcium   28,23
Eisen   1,10
Vitamin-C   4,06