Goccus Beta Goccus Head

Beignets à la rose

Rosenküchlein

Backen - Kleingebäck - Fettgebackenes

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gWeizenmehl Type 550
100 gJohannisbeergelee (schwarz)
50 gPuderzucker
4 Ei(er)
1 PriseSalz
1 Eiweiß
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Fastnachtkrapfen in Rosenblütenform mit Puderzucker bestäubt und Cassis-Gelee gefüllt

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

hoch

Zubereitungsart

Frittieren

Saison

Karneval / Neujahr

Land

Frankreich

Farbe

(gold-)gelb
blau/schwarz/violett
weiß/creme

Zubereitung

Mehl, Eier und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig sehr dünn ausrollen (es kann eine Pastamaschine verwendet werden). Je 20 Kreise in vier verschiedenen Größen (3-7 cm Durchmesser) ausstechen. Jeden Kreis ringsherum 6 Mal etwa 1,5 cm tief einschneiden.

Jeweils 1 Kreis je Größe der Größe nach aufsteigend zusammensetzen, dabei immer nur in der Mitte mit etwas Eiweiß dazwischen zusammendrücken, so dass die eingeschnittenen Ränder beim ausbacken aufklappen können.

Portionsweise in 175 Grad heißem Fett hellgelb ausbacken. Abtropfen lassen und noch heiß mit Puderzucker bestäuben. In der Mitte etwas glatt gerührtes Gelee einfüllen.

Geschmack

mild
knusprig
fruchtig
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Festlich

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   110,12
Fett   1,57
Kohlehydrate   20,01
Eiweiß   3,63
Cholesterin   47,52
Ballaststoffe   0,86
Calcium   10,41
Eisen   0,59
Vitamin-C   0,02