Goccus Beta Goccus Head

Hasenöhrli

Schweizer Fastnachtsgebäck

Backen - Kleingebäck - Fettgebackenes

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
250 gWeizenmehl Type 550
75 gButter
Zimmerwarm
75 gZucker
2 Ei(er)
2 ELKirschwasser
1 ELOrangenschale (gerieben)
1 ELZitronenschale (gerieben)
1 PriseSalz
0,5 TLBackpulver
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Rautenförmige, flache Krapfen mit Zitrusschale und Kirschwasser aromatisiert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

normal

Saison

Karneval / Neujahr

Land

Schweiz, Liechtenstein

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Mit den Eiern cremig rühren. Die restlichen Zutaten zufügen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig 0,5 cm dick ausrollen. Raute ausschneiden und im heißen Fett goldgelb backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Hasenöhrli können in einer Blechdose einige Tage aufbewahrt werden.

Geschmack

knusprig
buttrig
deftig / herzhaft
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Party

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   38,57
Fett   1,57
Kohlehydrate   5,08
Eiweiß   0,81
Cholesterin   13,10
Ballaststoffe   0,21
Calcium   2,92
Eisen   0,13
Vitamin-C   0,00