Goccus Beta Goccus Head

Cenci

Karnevalsgebäck aus der Toskana

Backen - Kleingebäck - Fettgebackenes

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
300 gMehl
50 gButter
50 gZucker
3 ELVin Santo
2 TLZitronenschale (gerieben)
2 Ei(er)
1 ELOlivenöl
1 PriseSalz
 Puderzucker
 Frittierfett
Kokos- oder anderes Pflanzenfett


Kurzbeschreibung

Mit Vin Santo aromatisierte Krapfen, in Fett ausgebacken und mit Puderzucker bestäubt

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

normal

Saison

Karneval / Neujahr

Land

Italien

Region

Toskana

Farbe

(gold-)gelb
weiß/creme

Zubereitung

Butter, Eier, Zucker, Öl, Vin Santo und die Zitronenschale cremig rühren. Mit dem Mehl zu einem Teig kneten und gründlich durchkneten. Zu einer Kugel formen und zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

Auf bemehlter Fläche dünn ausrollen. Mit einem Teigrad Rauten ausschneiden. Im heißen Fett goldgelb ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Geschmack

knusprig
deftig / herzhaft
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Party
Dessert

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   317,23
Fett   11,33
Kohlehydrate   44,56
Eiweiß   7,55
Cholesterin   99,22
Ballaststoffe   2,00
Calcium   20,23
Eisen   1,23
Vitamin-C   0,02