Goccus Beta Goccus Head

Fränkischer Butterstollen

Backen - Torten / Kuchen - süße Kuchen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gMehl
350 gButter
350 mlMilch
200 gRosinen
100 gMandelstifte
100 gOrangeat (fein gewürfelt)
80 gZucker, braun (Vollzucker)
50 mlRum (braun)
2 Hefe (Würfel)
2 Ei(er)
1 Vanilleschote
das ausgekratzte Mark
1 ELZitronenschale (gerieben)
1 PriseSalz

Außerdem
200 gPuderzucker
150 gButter
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

1 Std 30 Min

Aufwand

hoch

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Rosinen abspülen. Orangeat und Rosinen im Rum einweichen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefe in einer Tasse Milch auflösen. Mit einer Prise Zucker und etwas Mehl zu einem Vorteig rühren. Zugedeckt gehen lassen bis er anfängt zu blubbern und zum Mehl geben.

Eier, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz, Butter und die restliche Milch dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig mit einem Tuch bedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten und die Mandelstifte und die Früchte unterkneten. Den Teig in zwei Portionen teilen und jeweils zu Stollen formen. Auf ein gebuttertes Backblech geben. Mit einem Tuch abgedeckt eine weitere Viertelstunde gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 bis 200 Grad ca. 60 Minuten backen. Die noch warmen Stollen mit der zerlassenen Butter mehrfach bestreichen und dick mit Puderzucker bestäuben.

Geschmack

mild
nussig
fruchtig
aromatisch
buttrig
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Hefeteig
Festlich

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   349,65
Fett   17,04
Kohlehydrate   41,64
Eiweiß   6,15
Cholesterin   57,36
Ballaststoffe   2,60
Calcium   41,11
Eisen   1,37
Vitamin-C   0,14