Goccus Beta Goccus Head

Pistazienbrötchen

Backen - Brot / Brötchen - Brötchen

Zutaten für Portionen

Teig
300 gWeizenmehl Type 550
200 gWeizenmehl Type 1050
200 mlMilch
lauwarm
150 gPistazienkerne
50 gButter
zimmerwarm
1 Ei(er)
1 ELAkazienhonig
0,5 Hefe (Würfel)

Zum Bestreichen
5 ELWasser
1 TLSalz


Kurzbeschreibung

Feine Brötchen mit Milch, etwas Honig und Butter im Teig. Zum Frühstück aber auch ideal zu Salaten und Pasteten

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit
hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

1 Std

Aufwand

normal

Land

Frankreich

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Die Hefe in 100 ml Milch auflösen und mit 3 EL Mehl verrühren. 10 Minuten gehen lassen, bis sie Bläschen wirft.

Zunächst mit der restlichen Milch und dem restlichen Mehl, dann mit den restlichen Zutaten verkneten und 10 Minuten kräftig kneten, bis der Teig wollig wird. Abgedeckt gehen lassen, bis das Volumen sich verdoppelt hat.

Den Teig in 12 Portionen teilen. Diese zunächst zu Kugeln, dann zu eiförmigen Brötchen formen. Dabei die Spitzen ein wenig ziehen. Auf einem bemehlten Backblech zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Mit dem Salzwasser bestreichen und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen backen. Zu Beginn des Backvorgangs den Ofen mit einer Blumenspritze feucht einnebeln.

Geschmack

mild
nussig

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Hefeteig
Beilage
Party
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Frühstück

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   275,50
Fett   12,06
Kohlehydrate   33,21
Eiweiß   8,38
Cholesterin   31,97
Ballaststoffe   2,64
Calcium   43,10
Eisen   1,73
Vitamin-C   0,93