Goccus Beta Goccus Head

Schokoladen-Grappa-Mousse mit Rosmarin-Aprikosen

Kochen - Cremespeisen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
300 gAprikose(n)
100 gBitterschokolade
gute Qualität, mind. 70 % Kakaoanteil
4 ELOrangensaft (frisch)
3 Ei(er)
1 ELAceto Balsamico
1 Zweig(e)Rosmarin (frisch)
1 ELGrappa
ggf. auch etwas mehr
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
exquisit


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

2 Std

Aufwand

gering

Farbe

orange
dunkelbraun

Zubereitung

Die Schokolade hacken. Die Eier trennen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eigelbe im Wasserbad verquirlen und die Schokolade nach und nach unterziehen. Den Grappa unterrühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen. 3 Esslöffel unter die Schokolade ziehen. Dann nach und nach den Rest vorsichtig durch die Schokolade ziehen. Kalt stellen.

Die Aprikosen entsteinen und achteln. Mit dem Orangensaft, dem Rosmarin und dem Balsamico erhitzen und bei kleiner Flamme im geschlossenen Topf köcheln lassen. Die Aprikosen sollten nicht zu weich werden. Im geschlossenen Topf abkühlen und bis zum Anrichten ziehen lassen.

Aus der Mousse mit feuchten Löffeln Nocken stechen. Mit den Aprikosen anrichten.

Geschmack

saftig
fruchtig
aromatisch
intensiv
Aromatisch / Kräuter
cremig / sahnig
süßlich
herb
bitter

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Dessert

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   244,63
Fett   13,01
Kohlehydrate   21,11
Eiweiß   8,88
Cholesterin   180,45
Ballaststoffe   1,80
Calcium   96,13
Eisen   2,02
Vitamin-C   24,60